Prints

Seine Vorbilder sind Paul Klee, Max Beckmann, Matisse, Picasso und Mondrian, so liegt es nahe, dass sich Stefan Szczesnys Aufmerksamkeit der modernen Kunst widmet. Während der Künstler zunächst weitgehend abstrakt in monochromen Farbwelten arbeitet, wurden mit der Zeit figürliche Elemente ergänzt. Über großformatigen und ornamentalen Formenspielen aus Blumen- und Fruchtarrangements skizziert Stefan Szczesny häufig die Silhouette eines menschlichen Aktes oder Antlitzes, meist Eva seine Frau, und führt so Natur und Mensch zu einer symbiotischen Einheit zusammen.
Kunstwerk Nummer
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

12 pro Seite

Artikel 1 bis 12 von 76 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5